Herzlich Willkommen beim Düsseldorfer Aero-Klub e.V. Abteilung Freiballon

Die Düsseldorfer Ballonfahrer sind eine kleine, sehr aktive Ballonabteilung mit 30 Mitgliedern. Wir betreiben den Ballonsport wettkampfmäßig, nehmen auf Sportfahrten auch Gäste mit und bilden Freiballonführer für Gas- und Heißluftballone aus.


Aktuelles

Rückblick der Carl-Götze-Nachtwettfahrt 2018

 

Eine Schön-Wetterlücke kam zum geplanten Zeitpunkt wie gerufen, so dass am Pfingstsonntag um 3 Uhr, 7 Gasallone in die Nacht starten konnten.

Die diesjährige Aufgabe bestand darin, eine bestimmte Position zu erreichen und innerhalb von fünf Stunden die größte Distanz zum Startplatz zurückzulegen. Hierbei lieferten sich vier Teams ein Kopf an Kopf Rennen.

 

Platz Kennung Pilot

Zielfahrt

Weitfahrt

Gesamtpunkte
1 D-OWBC Eric Baltussen
1000 970 1970
2 SP-BMZ Krsyshof Zapart
961 1000 1961
3 D-OMOC Wilhelm Eimers 975
978
1953
4 D-OWNT
Himke Hilbert 1000
948 1948
5 D-OWBC
Andreas Wiechmann
721 799 1520
6 D-OSAN
Volker Kuinke
574
881 1455
7 D-OOWE Rainer Herkenhoff 500 619 1119

 

Wir danken alle Teams nochmal recht herzlich für ihre Teilnahme. Dank geht auch an die Helfer, die diese gesellige Veranstaltung ermöglicht haben.

 


Carl-Götze-Nachtwettfahrt 2018

Carl-Götze-Wettfahrt

 

Am Freitag vor Pfingsten gab es den Beitrag "Der Nachtfahrer" beim WDR, passend zu unserer Carl-Götze-Nachtwettfahrt.

Ihr findet das Video vom WDR unter dem Stichpunkt "Der Nachtfahrer" in der WDR Mediathek - Hier und heute.

 

 

 


Das WDR-Fernsehteam begleitet uns bei einer Gasballonfahrt

WDR Fernsehteam

 

Am 7. August 2017 strahlte der WDR in der Lokalzeit aus Düsseldorf eine Reportage aus, die unseren Vereins-Gasballon in Aktion zeigte. Die Filmaufnahmen zeigen das Aufrüsten des Gasballons auf unserem Ballonstartplatz in Düsseldorf-Eller und eine schöne Fahrt über Düsseldorf in den frühen Morgen hinein.

Ihr findet das Video unter dem Stichpunkt "Meine erste Ballonfahrt" in der WDR Mediathek - Lokalzeit aus Düsseldorf.

 

 

 


Gordon Bennett 2016 - Die Weltmeisterschaft im Gasballonfahren

tl_files/aeroclub_ddorf_ballon/bilder/bilder/GB2016/GB_2016_014.jpg

 

Hier gibt es weitere Bilder!

 

Vor zwei Jahren gewannen Wilhelm Eimers und Matthias Zenge das Gordon Bennett Rennen und holten das Event damit nach Gladbeck. 24 Teams aus 12 Nationen nahmen an dem 60. Gordon Bennett Rennen teil. Weitere acht Gasballone, worunter sich auch unser Vereins-Ballon befand, vervollständigten das großartige Bild von 32 Gasballonen.

Diesmal schaffte es das Schweizer Team 1 mit Kurt Frieden und Pascal Witpraechtiger bis nach Griechenland (1803.40 km) und holte sich damit den ersten Platz. Der zweite Platz ging an das Schweizer Team 2 Nicolas Tieche und Laurent Sciboz und den dritten Platz belegte das spanische Team 1 Anulfo Gonzalez und Angel Aguierre.

Wir gratulieren allen Teams herzlich zur erfolgreichen Teilnahme und den Organisatoren, insbesondere der Familie Eimers und den vielen freiwilligen Helfern, zu diesem tollen Event!

 

Offizielle Gordon Bennett Seite www.gordonbennett.aero